Gästebuch!

Einträge: 13 | Besucher: 2978

Gerlinde Hesse-Jensen schrieb am 31.08.2017 - 10:52 Uhr
Hallo liebe Familie Meyer,ich freue mich Euch auf dieser Seite entdeckt zu haben. Wir kannten Euch und Nico persönlich aus dem Balthasar in Olpe. Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an Katharina? Katharina verstarb nur wenige Monate nach Nico am 12.Februar 2005. Jahrelang trug ich Nicos Geburts-und Sterbetag in meinen Kalander ein und dachte an ihn und Euch.All das hatten wir selbst auch durchgemacht. Wir hatten leider nicht soviel Kontakt in Olpe miteinander. Dennoch: nach so vielen Jahren und denen, die noch kommen werden, wird auch Euer kleiner Nico uns in Gedanken und im Herzen begleiten. So wie die vielen anderen Schätze, die von uns gegangen sind.
Alles Liebe aus der Ferne und doch immer ganz nah...
Mara schrieb am 20.08.2017 - 00:05 Uhr
Nach all den Jahren bleibst du unvergessen Nico. Für immer in meinen Gedanken.
Sunny schrieb am 10.05.2017 - 10:27 Uhr
Zu allererst möchte ich Ihnen mein aufrichtiges Beileid zusprechen...
Ich hab auch wenn es jetzt etwas merkwürdig klingt von dieser Krankheit durch eine Serie gehört und wollte mich über die Krankheit informieren ...
Es ist wirklich eine sehr schlimme Krankheit und sie haben mein größten Respekt das sie diese Diagnose selber stellen mussten. Es ist bestimmt nicht leicht sich um ein erkranktes Kind zu kümmern, vorallem nicht wenn man weiss das Kind wird nie wieder gesund. Ich glaube fest daran das Nico aber ihre unendliche Liebe und ihre Bemühungen gespürt hat. Ich wünsche Ihnen alles liebe und viel Gesundheit für ihr weiteres Leben.
Heidi Hofer schrieb am 13.02.2017 - 16:49 Uhr
Hallo, erst einmal mein herzliches Beileid und mein tiefstes Mitgefühl an eurem Schicksal. Ich finde es bemerkenswert, dass ihr die Krankheit eueres Babys quasi selber diagnostizieren müsstet. Meinen Respekt vor euch und eurem Engel dafür. Ich wünsche euch alles Glück der Erde!
Kerstin schrieb am 10.02.2017 - 22:17 Uhr
Hallo ,ich bin sehr berührt über euer Leben mit Nico.Es ist einfach schrecklich ein Kind zu verlieren,ich bin mir sicher,daß ihr ihn eines Tages wieder sehen werdet.am 13.12.2015 ist mein Enkel Jonas gestorben ,seit dem ist nichts mehr wie es einmal war...
Angela Diana Siebel schrieb am 10.02.2017 - 20:55 Uhr
Erstmal mein aufrechtes Beileid zu eurem schweren Verlust, ich habe ihre Seite durch Zufall gefunden und bin total erschüttert über diese schlimme Krankheit. Euch und eurer Familie die besten Wünsche für die Zukunft.
A.Siebel
Edeltraut schrieb am 04.02.2017 - 13:32 Uhr
Smiley Ich bin durch Zufall auf Ihre Seite gestoßen und bin mehr als berührt. Meine Tochter wäre in diesem 41 Jahre alt geworden. Sie kam im Mai 1986 auf diese Welt und ging im Juni 1980 zurück zu ihren Stern am Himmel. Neun Monate nach ihrer Geburt hatte unser Kinderarzt einen Verdacht und veranlasste eine Untersuchung in einem Krankenhaus. Dort wurde uns dann die Diagnose Tay Sachs mitgeteilt und die Information, dass unsere Tochter nur 2 - 4 Jahre alt werden wird. Sie schaffte dann 4 Jahre und 1 Monat. Es tut immer noch sehr weh. Heute ist nichts so, wie es hätte sein können.
Bewahrt Euch Euer Miteinander und Eure Liebe.

Smiley
Tanja Kraut schrieb am 03.01.2017 - 21:23 Uhr
Die Geschichte hat mich sehr bewegt....Danke für die schöne Seite, die Aufklärung und die Erklärungen....Alles Liebe
Kristina schrieb am 27.10.2016 - 22:50 Uhr
Vielen Dank für die schöne Seite und die Möglichkeit der Teilhabe an Ihrer Geschichte! Alles nur erdenklich Gute! Smiley http://44949.my-gaestebuch.de/smile/streichel.gif
Liliana schrieb am 14.10.2016 - 00:34 Uhr
Hallo Ihr Lieben,
ich war nun schon oft auf dieser wunderschönen, herzigen Seite...Und jedes mal denke ich...egal was kommt, wenn man gleibt wir oder wurde, ist/wird alles Gut!!! Nicht Reichtum zählt und auch nicht, was andere Menschen denken, was zählt ist ein gutes Herz. Das habt Ihr und Euer kleiner Nico wird immer über Euch wachen und ganz doll aufpassen das es Euch gut geht.... Bitte vergesst das nie und denkt immer daran, dass Leben kann kurz sein, dass habt Ihr leider bitterlich erfahren müssen. Darum habt Euch lieb, jeden Tag und tut was Euch gut tut!!! Macht Euch keine Gedanken darüber was andere Menschen denken könnten und genießt jede Sekunde.... Da draußen gibt es Menschen die Euch ganz arg lieb haben!!!! Ihr seid toll, weil ihr Ihr seid!!!! Liebe Grüße von .... Naja Menschen eben Smiley Smiley Smiley
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie deren Nutzung zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier